Das subdurale Hämatom by Dr. Med. Habil. Hans Hanke (auth.)

By Dr. Med. Habil. Hans Hanke (auth.)

Show description

Read or Download Das subdurale Hämatom PDF

Best german_8 books

Expressive Ungleichheit: Zur Soziologie der Lebensstile

Mit diesem Bueh versuehe ieh die Diskussion uber eine teils verges sene, teils erst wie der in Ansatzen neu entdeekte size sozialer Ungleichheit zu beleben. Sie er streekt sich teilweise "quer" zur vertikal fixierten Sehichtungstheorie und verbindet so ziologisehe Mikro- und Makrotheorie, Sozialpsyehologie und Soziologie sowie ver sehiedene "Bindestrichsoziologien.

Auf den ersten Blick: Wie Medieninhalte wahrgenommen und rezipiert werden

​Die nachwachsenden Generationen lernen Mediennutzung heute vorrangig im Umgang mit Internetangeboten. Sind sie deshalb für die Printmedien - zumal die Zeitung - verloren? Umgekehrt gefragt: Wie sollte sich das Zeitungsangebot verändern, damit es für künftige Generationen attraktiv wird? Von den Antworten auf solche Fragen hängt es im Wesentlichen ab, ob die Zeitungen die nächsten Jahrzehnte überleben werden.

Additional info for Das subdurale Hämatom

Sample text

26. A. J. , 400/37. VlYrgeschichte: 1m Januar 1937 Unfallmit dem Fuhrwerk, stiirzte und schlug den Kopf an, war nicht bewulltlos. Seit Juni 1937 Kopfschmerzen, besonders in der rechten Scheitelgegend. Die Schmerzen waren die ganzen Tage hindurch konstant, waren zwischendurch besser, spater mehr lokalisiert zum Hinterkopf. Eine Woche spater herabgesetztes Sehvermogen rechts und Doppelsehen; er merkte, dall das rechte Auge schief stand. Befund bei der Aufnahme in das Serafimer Lasarett am 9. 7. 37 : Ausgesprochene Parese des rechten Rectus lateralis.

Kann nicht ohne Stiitze gehen. Klinische Diagnose: Subdurales Ramatom, Frontallappentumor? Bohrloch iiber beiden Rinterhornern; im rechten fand sich die Membran eines subduralen Ramatoms, nach deren Spaltung reichliche Mengen einer schmutzigbraunen Fliissigkeit herausrannen. Anschliellende Operation (17. ): In der linken Parietalgegend kein Ramatom. - Anlage eines Zweikronenstiick groBen Knochendefekts in der rechten Parietalgegend. Entfernung der aulleren Membran und eines Stiickes der Dura, Aussaugung des Ramatoms.

In unserem Krankengut von 32 Fallen finden sieh 4 Kinder, bei 3 von Ihnen war ein Trauma in der Anamnese zu erheben. Auf die Zahlen der anderen Autoren werden wir noch ausflihrlich eingehen. Werfen wir nun einen Blick auf nichtchirurgische Statistiken! Eine amerikanische Statistik aus dem Jahr 1935, diejenige von ALLEN, DALY und MOORE, untersuchte das Vorkommen "subduraler Blutungen" bei psychotischen Kranken auf Grund. eines Sektionsmaterials von 3100 aufeinanderfolgenden Autopsien aus den Jahren 1914-1934.

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 44 votes