Die Selbstkostenrechnung der Wasserkraftwerke by Dr. Karl Kölliker (auth.)

By Dr. Karl Kölliker (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Selbstkostenrechnung der Wasserkraftwerke PDF

Similar german_7 books

Wandel der Interpretation: Kafkas, Vor dem Gesetz‘ im Spiegel der Literaturwissenschaft

6 der Hermeneutik und der Literaturtheorie mit denen der empirischen Forschung verbindet. Es hat mich gefreut, daß die Herausgeber bereit waren, das Buch in die Reihe "Konzeption Empirische Literaturwissenschaft" aufzunehmen. Erkenntlich bin ich ihnen auch für ihre kritische Durchsicht des Manuskriptes.

Extra resources for Die Selbstkostenrechnung der Wasserkraftwerke

Example text

Dies ist notwendig, urn die Hebungskosten flir die einzelnen Konsumentengruppen moglichst einwandfrei erfassen zu konnen, denn eine genaue Kostenrechnung braucht diese Ziffern. Diehierbei ermittelten Kosten werden, wie bereits erwaJmt, zuerst pro Abnahmestelle innerhalb einer Abnehmergruppe berechnet und den ubrigen Kosten per erzeugte kWh in del' \Veise zugeschlagen, indem man die Hebungskosten innerhalb del' betreffenden Konsumentengruppe (die unter U mstanden auch nur ein einziger GroBabnehmer sein kann) durch die abgegebene kVlh dividiert.

1m allgemeinen weist der Reparaturaufwand mit zunehmendem Alter der Anlagen eine steigende Tendenz auf, also entgegengesetzt den Zinsen. An dieser Stelle soIl nun eine kurze Zusammenfassung der drei hauptsaehlich durch die Anlagen bedingten Kostenarten, Abschreibung, Zinsen und Instandhaltung gegeben werden. Vom Standpunkt der gieichmaBigen Belastung der Rentabilitatsrechnung in den einzelnen Jahren ware es wichtig, daB sich die Summe dieser drei Kostenarten nicht andert. N ormalerweise wird ja ein Werk imstande sein, im 10.

Begniigen kann, wobei die heute zur Verfiigung stehenden statistischen Daten, vor aHem die des eigenen \Verkes, zu ,Rilfe genommen werden konnen. Brock fUhrt in seinem oben genannten Buche die sogenannte Hochstlastziffer der Abnelrmergruppe ein, die gleich ist der Gruppenh6chstlast Summe der Einzelhochstlasten cler Gruppe und eine H6chstlastziffer des Kraftwerkes, die gleich ist dem Verhaltnis von Werkshochstlast Summe der Gruppenhochstlasten. Mit Hilfe dieser beiden GroBen errechnet Brock annahernd den Anteil einzelner Abnehmergruppen an den festen Kosten des Kraftwerkes.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 46 votes