Differentialdiagnostische Leitprogramme in der Inneren by Dr. Heribert Marx (auth.)

By Dr. Heribert Marx (auth.)

Show description

Read or Download Differentialdiagnostische Leitprogramme in der Inneren Medizin: Procedere PDF

Similar german_8 books

Expressive Ungleichheit: Zur Soziologie der Lebensstile

Mit diesem Bueh versuehe ieh die Diskussion uber eine teils verges sene, teils erst wie der in Ansatzen neu entdeekte size sozialer Ungleichheit zu beleben. Sie er streekt sich teilweise "quer" zur vertikal fixierten Sehichtungstheorie und verbindet so ziologisehe Mikro- und Makrotheorie, Sozialpsyehologie und Soziologie sowie ver sehiedene "Bindestrichsoziologien.

Auf den ersten Blick: Wie Medieninhalte wahrgenommen und rezipiert werden

​Die nachwachsenden Generationen lernen Mediennutzung heute vorrangig im Umgang mit Internetangeboten. Sind sie deshalb für die Printmedien - zumal die Zeitung - verloren? Umgekehrt gefragt: Wie sollte sich das Zeitungsangebot verändern, damit es für künftige Generationen attraktiv wird? Von den Antworten auf solche Fragen hängt es im Wesentlichen ab, ob die Zeitungen die nächsten Jahrzehnte überleben werden.

Additional resources for Differentialdiagnostische Leitprogramme in der Inneren Medizin: Procedere

Example text

Liingere Beobachtung des Herzrhythmus. Karotissinus-Druckversuch. BewuBtseinsstorungen, kurzdauernde 39 Angiologischer Status, insbes. Tasten der A. carotis und A. temporalis, Auskultation tiber der A. carotis und A. subcIavia sowie tiber den Augiipfeln. Neurologischer Status Technische Verfahren Labor: Blutsenkung, Blutbild; Urinstatus. Blutzucker. Kreatinin im Serum. Elektrokardiogramm Rontgen: Thorax-Aufnahme Indikationen fUr gezielte Untersuchungen AnfiiIle bei bestimmten Kopfhaltungen Reproduktionsversuch, Karotis- I sinus-Druckversuch, jeweils unter Ekg-Dberwachung Stenosegeriiusche tiber den Halsarterien, Blutdruckdifferenzen an den Armen Doppler-Sonographie Oszillographie, vor und nach Belastung der Armmuskeln Angiographie Verdacht auf kardiale Genese, jedoch kein augenblicklich faBbarer Befund; anhaltend ungekliirte Diagnose Langzeit-Ekg-Dberwachung mit Monitor-, Speicher- oder Telemetrie-Ekg Kollaps - s.

Atemnot? Ursiichliche Faktoren: Durchgemachte Gelbsucht? Baucherkrankungen, Operationen? Geschwulsterkrankung, Bestrahlungen? Alkoholkonsum, jetzt und fruher? Herz- und Kreislaufleiden? Befund Allgemeine Inspektion: Hautfarbe? Ikterus? Behaarungstyp, Schamund Achselbehaarung? Spidernaevi? Palmarerythem? Generalisiertes bdem, in den abhiingigen Korperpartien? Lokalbefund: Bestiitigung des Aszites durch Prufung der Undulation und der Lageverschieblichkeit der Diimpfung. Vermehrte Venenzeichnung der Bauchhaut?

Resistenzen und Druckschmerzhaftigkeiten im Bauchraum? Leber: GroBe, Form und Konsistenz? Milz tastbar? GroBe und Konsistenz? Lymphome? Perkussion der Lungen zum AusschluB eines Pleuraergusses. KardiologjscherStatus: Dyspnoe, Zyanose? Halsvenenstauung? Blutdruck, Herzfrequenz und -rhythmus? HerzgroBe und -form. Herzgeriiusche? 34 Aszites Technische Verfahren Labor: Blutsenkung, Blutbild, Urinstatus. SerumeiweiB und -elektrophorese. Transaminasen. Elektrokardiogramm Rontgen: Thorax-Aufnahme Probepunktion des Aszites: makroskopisehe Beurteilung, Bestimmung des EiweiBgehaltes Indikationen fiir gezielte Untersuchungen 1m Zweifel, ob Aszites vorliegt, zur Abgrenzung von Riesenkystomen; als Screening Exsudat, akutes Krankheitsbild Sonograpbie s.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 15 votes