Elasticität und Festigkeit: Die für die Technik wichtigsten by C. Bach

By C. Bach

This ebook used to be digitized and reprinted from the collections of the college of California Libraries. It used to be made out of electronic photos created throughout the libraries’ mass digitization efforts. The electronic pictures have been wiped clean and ready for printing via computerized tactics. regardless of the cleansing approach, occasional flaws should be current that have been a part of the unique paintings itself, or brought in the course of digitization. This booklet and millions of others are available on-line within the HathiTrust electronic Library at www.hathitrust.org.

Show description

Read or Download Elasticität und Festigkeit: Die für die Technik wichtigsten Sätze und deren erfahrungsmässige Grundlage PDF

Similar german_13 books

Die Binokularen Instrumente

This publication used to be initially released ahead of 1923, and represents a duplicate of an incredible historic paintings, retaining an identical layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to observe OCR (optical personality reputation) expertise to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical error, unusual characters and complicated formatting) and doesn't safely shield the old personality of the unique artifact.

Einführung in die Zahnärztliche Röntgenologie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Elasticität und Festigkeit: Die für die Technik wichtigsten Sätze und deren erfahrungsmässige Grundlage

Sample text

Die Belastung P, welche von jetzt an zu weiterer Verlängerung erforderlich ist, nimmt ab, bis sich schliesslich der Stab bei ).. = OF2 trennt 2). Die Belal:ltung im Augenblicke des Zerreissens ist F2 F< E2 E. Kurve erlangt werden. Nach Ueberschreitung der Streckgrenze verfährt man dabei zweekmässig derart, dass jeweils die Belastung abgelesen wird, bei welcher eine angenommene Verlängerung eintritt. Nach einiger Uebung lässt sich auf diese Weise die Dehnungslinie bis in die Nähe des Bruches mit ausreichender Genauigkeit f"ststellen.

250, GI. 9, sowie in der 6. Auflage seiner Maschinenelemente, S. 687, veröffentlicht hat. Eine dahin gehende Untersuchung hat dazu geführt, dass hinsichtlich dieses Gusseisenstabes sich ein Irrthum eingeschlichen hat, sodass dieser Widerspruch entfällt. Es muss zunächst dahingestellt bleiben, ob die bezeichnete Feststellung allgemeine Giltigkeit für Gusseisen besitzt, oder nur für den untersuchten Körper gilt 1). Durch Versuche aus neuester Zeit hat Verfasser Anhalt dafür, dass in der Mehrzahl der Fälle bei Gusseisen ein anfänglich steilerer Verlauf der Zug-Dehnungslinie nicht vorhanden ist, dass vielmehr für kleine Spannungen die Zug-Dehnungslinie fast genau so verläuft wie die Druck-Dehnungslinie.

6. Der Hartguss ergab bei der Zugprobe weit kleinere und wellIger veränderliche Dehnungskoefficienten, z. B. Spanullngsstufe Dehullugskoefficient 13,3 und 133,0 kg(qcm 1 1870000 133,0 266,1 1 1 775000 266,1 532,2 1 1750000 532,2 798,3 1 1710000 Einleitung. 40 Hiernach hat das Abschrecken des Gusseisens einen sehr grossen Einfluss auf die Grösse des Dehnungskoefficienten 1). 6 Fig. 7. 1) Für schmiedbaren Stahl dagegen sind bis jetzt nur unerhebliche Unterschiede des Dehnungskoefficienten festgestellt worden, wenn er im gehärteten und ungehärteten Zustand untersucht wird.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 25 votes