Entwicklung eines Verfahrens zur Automatisierung der CAD by Shutao Li

By Shutao Li

Show description

Read Online or Download Entwicklung eines Verfahrens zur Automatisierung der CAD CAM-Kette in der Einzelfertigung am Beispiel von Mauerwerkstein German PDF

Similar mathematics books

Calculus II For Dummies (2nd Edition)

An easy-to-understand primer on complicated calculus topics

Calculus II is a prerequisite for lots of well known university majors, together with pre-med, engineering, and physics. Calculus II For Dummies deals specialist guide, recommendation, and tips on how to support moment semester calculus scholars get a deal with at the topic and ace their exams.

It covers intermediate calculus themes in simple English, that includes in-depth insurance of integration, together with substitution, integration strategies and whilst to take advantage of them, approximate integration, and mistaken integrals. This hands-on advisor additionally covers sequences and sequence, with introductions to multivariable calculus, differential equations, and numerical research. better of all, it contains functional routines designed to simplify and improve knowing of this advanced subject.

advent to integration
Indefinite integrals
Intermediate Integration subject matters
countless sequence
complicated issues
perform exercises

Confounded through curves? confused via polynomials? This plain-English consultant to Calculus II will set you straight!

Didactics of Mathematics as a Scientific Discipline

This e-book describes the state-of-the-art in a brand new department of technological know-how. the elemental concept used to be to begin from a normal point of view on didactics of arithmetic, to spot yes subdisciplines, and to signify an total constitution or "topology" of the sector of study of didactics of arithmetic. the amount presents a pattern of 30 unique contributions from 10 diverse nations.

Extra info for Entwicklung eines Verfahrens zur Automatisierung der CAD CAM-Kette in der Einzelfertigung am Beispiel von Mauerwerkstein German

Example text

Es ist eine rechner-interpretierbare Definition von physikalischen und funktionalen Merkmalen eines Produktes während seines kompletten Lebenszyklus. B. die Materialien, Zusammenbaustrukturen, administrative Daten usw. in einem integrierten Produktdatenmodell beschrieben. Damit ermöglicht STEP einen redundanzfreien und zuverlässigen Austausch und die gemeinsame Nutzung von Daten zwischen allen während des Produktlebenszyklusses beteiligten Partnern. STEP hat sich in vielen Anwendungen durchgesetzt wie beispielsweise in CAD, Prozessplanung, CAM, Produktdatenmanagement (PDM), Systems Engineering usw.

Abs. 4) sein. Folgende geometrische Parameter sollen jeder Entität „IfcWallStandardCase“ gegeben werden: die Wandhöhe (Extrusionslänge) und das Grundrissprofil, die Wandführungslinie, die Wandstärke und ein Wandversatz bezüglich der Führungslinie aus der Entität „IfcMateria- Produktdatenmodell 25 LayerSetUsage“. 7 zeigt die geometrische Repräsentation der Wandachse und des Wandkörpers einer geraden Wand. ) werden die Informationen der Wandverbindung beschrieben. B. AtStart, AtPath, AtEnd oder NotDefined) genannt.

Das Riegelwerk wird in einer Riegelstation automatisch erstellt. 11 rechts). 12, Quelle: Fa. Homag) ist ein vollautomatischer Werkzeugwechsler integriert. Hierbei werden die Holzplatten ver-/bearbeitet sowie befestigt. a. [ROMH]: ƒ Automatisches Auflegen von Holzplatten wie Spanplatten, Gipskartonplatten ƒ Automatisches Abnageln, Schrauben und Klammern der aufgelegten Platten ƒ Automatisches Sägen bzw. Fräsen von Fenster- und Türausschnitten ƒ Automatisches Bohren von Elektrodosen sowie Wandanschlussbohrungen.

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 43 votes