Handbuch Nachhaltige Entwicklung: Wie ist nachhaltiges by Gudrun Linne, Michael Schwarz

By Gudrun Linne, Michael Schwarz

Die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung sind nicht mehr ernsthaft umstritten. Von einer praktischen Umsetzung ist guy aber noch weit entfernt. ExpertInnen aus unterschiedlichen Disziplinen und Praxisfeldern diskutieren, wie nachhaltiges Wirtschaften und Arbeiten realisiert werden kann.

Show description

Read Online or Download Handbuch Nachhaltige Entwicklung: Wie ist nachhaltiges Wirtschaften machbar? PDF

Best german_7 books

Wandel der Interpretation: Kafkas, Vor dem Gesetz‘ im Spiegel der Literaturwissenschaft

6 der Hermeneutik und der Literaturtheorie mit denen der empirischen Forschung verbindet. Es hat mich gefreut, daß die Herausgeber bereit waren, das Buch in die Reihe "Konzeption Empirische Literaturwissenschaft" aufzunehmen. Erkenntlich bin ich ihnen auch für ihre kritische Durchsicht des Manuskriptes.

Extra resources for Handbuch Nachhaltige Entwicklung: Wie ist nachhaltiges Wirtschaften machbar?

Sample text

Insbesondere die Ökologie folgt ihren eigenen Zeitläuften, die sich nicht an Landesgrenzen und Legislaturperioden orientieren. Gegenwärtiges wirtschaftliches Handeln wirkt sich räumlich unter Umständen ganz woanders und zeitlich sehr viel - womöglich Generationen - später aus. Politik erfordert deshalb unter den Bedingungen der entgrenzten Räume und der langen Wellen der Nachhaltigkeit zunehmend fachliche Analysekompetenz. Darüber hinaus bedarf sie in Anbetracht des dichter werdenden Geflechts partizipierender Akteure solches Wissen, das allen Beteiligten Nutzungs- und Anwendungsmöglichkeiten bietet oder neu erschließt.

Dazu gehört die wirksame Bekämpfung der Armut in der Welt. Über 800 Millionen Menschen leiden unter Hunger und sind unterernährt, zugleich haben Millionen von Menschen keinen Zugang zu Trinkwasser, adäquaten sanitären Einrichtungen und grundlegender Energieversorgung. Auch wenn wir heute über Programme verfügen, mit denen der Klimawandel oder der Verlust der Artenvielfalt bekämpft werden soll, wie beispielsweise das Kyoto-Protokoll und die entsprechenden UN-Konventionen, werden grundlegende lebensbedrohliche Probleme auf der Welt noch nicht angemessen und wirksam behandelt.

FrankfurtIMain 1998 Beck, Ulrich: Was ist Globalisierung? Irrtümer des Globalismus - Antworten auf Globalisierung. Frankfurt/Main 1997 Bundesregierung: Perspektiven für Deutschland. Berlin 2002 Cassel, Susanne: Politikberatung und Politikerberatung. ): Sustainable Development Strategies. A Resource Book. London 2002 Gellner, Wienand: Ideenagenturen für Politik und Öffentlichkeit. Opladen 1995 Grober, Ulrich: Die Idee der Nachhaltigkeit als zivilisatorischer Entwurf. In: Aus Politik und Zeitgeschichte.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 14 votes