Hans Herken Gewidmet: Drei Vorträge zum Fünfundsiebzigsten by Prof. Dr. Helmut Coper, Prof. Dr. H. Kewitz, W. Kalow M.D.

By Prof. Dr. Helmut Coper, Prof. Dr. H. Kewitz, W. Kalow M.D. (auth.)

Die Berliner Pharmakologie unter Hans Herken.- Der Pharmakologe im Dienst der Therapie.- Entwicklungen der Pharmakogenetik — Ein Rückblick zum seventy five. Geburtstag von Hans Herken.- Prof. Dr. med. Hans Herken — Curriculum vitae.- Verzeichnis der wissenschaftlichen Arbeiten von Prof. Dr. med Hans Herken.

Show description

Read or Download Hans Herken Gewidmet: Drei Vorträge zum Fünfundsiebzigsten Geburtstag PDF

Best german_13 books

Die Binokularen Instrumente

This publication used to be initially released ahead of 1923, and represents a duplicate of an incredible historic paintings, keeping a similar structure because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to follow OCR (optical personality acceptance) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical mistakes, unusual characters and complicated formatting) and doesn't properly guard the historic personality of the unique artifact.

Einführung in die Zahnärztliche Röntgenologie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Hans Herken Gewidmet: Drei Vorträge zum Fünfundsiebzigsten Geburtstag

Example text

Kein Berliner Student hätte das pharmakologische Examen in Philadelphia bestanden, kein 46 Philadelphia Student das in Berlin. Einige Monate nach meiner Ankunft zeigte mir ein junger Pathologe ein Beckman Spectrophotometer. Der kleine Kasten, der dasselbe tat wie die große Berliner Anlage, verlockte sehr zur Fortsetzung der Novocain®-Arbeiten. Ich merkte, daß es mit diesem Instrument leicht war, kontinuierliche Messungen zu machen. So kam es, daß ich einen großen Teil der Nächte mit spektrophotometrischen Arbeiten verbrachte, während die Tage dem Studium des Bezold-Jarisch-Reflexes gewidmet waren.

Somit haben die DDR und Schweden eine Entwicklung vollzogen, rur die Berlin den Ton angegeben hat. Bei uns haben inzwischen die Gesundheitsminister-Konferenz und die Kultusminister-Konferenz an alle Universitäten die Empfehlung ergehen lassen, Lehrstühle rur Klinische Pharmakologie zu schaffen. Aber es bedarf weiterer Geduld, bis die Einsicht von der Finanzierung eingeholt sein wird. Sah es rur einige Zeit auch anders aus, der Gedanke, den Sie, Herr Herken, in die Tat umgesetzt haben, ist heute Allgemeingut geworden.

Vogel F (1959) Modeme Probleme der Humangenetik. Ergeb Inn Med Kinderheilkd 12:65--125 13. Kalow W, Gunn DR (1957) The relation between dose of succiny1choline and dura ti on of apnea in man. J Pharmacol Exp Ther 120:203-214 14.

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 4 votes