Melancholie und Landschaft: Die psychotische und ästhetische by Harald Schmidt

By Harald Schmidt

Harald Schmidt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für neuere deutsche Literatur der Universität Gießen.

Show description

Read Online or Download Melancholie und Landschaft: Die psychotische und ästhetische Struktur der Naturschilderungen in Georg Büchners „Lenz“ PDF

Best german_13 books

Die Binokularen Instrumente

This publication was once initially released sooner than 1923, and represents a duplicate of a major historic paintings, retaining a similar structure because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to observe OCR (optical personality reputation) know-how to the method, we think this results in sub-optimal effects (frequent typographical mistakes, unusual characters and complicated formatting) and doesn't appropriately safeguard the ancient personality of the unique artifact.

Einführung in die Zahnärztliche Röntgenologie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Melancholie und Landschaft: Die psychotische und ästhetische Struktur der Naturschilderungen in Georg Büchners „Lenz“

Example text

Jahrhunderts, Stuttgart 1977, S. 61. Ebd. zur zentralen Bedeutung der Boerhaaveschen Definition für die Aufklärung. Kant, Versuch über die Krankheiten des Kopfes, KW II, S. 896 f. J. Chr. Reil, Rhapsodien über die Anwendung der physischen Churmethode auf Geisteszerüttungen (1803), zit. nach Loquai, Künstler und Melancholie, S. 5. 56 Die Gültigkeit dieses Modells der dem Wahnsinn affinen Melancholie ziehen auch nicht die kritischen Stimmen in Zweifel, die um die Wende zum 19. Jahrhundert in Deutschland gegen eine vorschnelle begriffliche Identifikation von Melancholie und Wahnsinn Front machen.

Vgl. dazu Schings, Melancholie und Aufklärung, S. 70 f. Die zitierten Begriffe aus Bilguer, zit. , S. 71. Zur 39 Die Diagnosen Schlossers und des Lenz behandelnden Arztes in Emmendingen hatten, so war zu zeigen, die Tobsuchtsanfälle ihres mitunter an die Kette gelegten Patienten als unheilbare "Manie" bestimmt. 60 In einer spezifischen terminologischen Fassung aber steht die Manie in engster Nachbarschaft zur Melancholie, ist also dem nosalogischen Modell der in den Wahnsinn übergehenden pathologischen Schwermut zuzuordnen.

D. G. Ziegenhagen beschäftigt und verband später sein Seelsorgeramt im Steintal mit der ärztlichen Betreuung seiner Gemeinde. Vgl. John W. Kurtz, Johann Friedrich Obertin. Sein Leben und Wirken 1740 - 1826, Metzingen 1982, S. 99 f. Darauf hat Schaub (Lenz, S. 44) zuletzt hingewiesen. Leider hat Sabine Kubiks Rekurs auf den medizingeschichtlichen Kontext von Büchners Lenz nicht nur allgemein den historischen Melancholiediskurs ausgespart, sondern auch die Melancholiebezü~e in Obertins Bericht (Krankheit und Medizin, S.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 3 votes