Neuere Wasserversorgungsanlagen der Preussisch-hessischen by Carl Guillery

By Carl Guillery

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Neuere Wasserversorgungsanlagen der Preussisch-hessischen Staatseisenbahnen PDF

Similar german_7 books

Wandel der Interpretation: Kafkas, Vor dem Gesetz‘ im Spiegel der Literaturwissenschaft

6 der Hermeneutik und der Literaturtheorie mit denen der empirischen Forschung verbindet. Es hat mich gefreut, daß die Herausgeber bereit waren, das Buch in die Reihe "Konzeption Empirische Literaturwissenschaft" aufzunehmen. Erkenntlich bin ich ihnen auch für ihre kritische Durchsicht des Manuskriptes.

Extra info for Neuere Wasserversorgungsanlagen der Preussisch-hessischen Staatseisenbahnen

Sample text

C) Stromkosten bei einem Strom preise von 25 Pf. , Kraftbedarf des Elektromotors 2,5 PS = 1,93 kW). , D) Schmier- und Putzmaterial . . . . . zusammen: Reine Betriebskosten: Zinsen und Abschreibungen: 24815 M. 1746 M. ;1429 M. 1746 " 3175 M. insgesamt: Jährliche Ausgabe: Mithin Preis für 1 cbm Wasser: 17,40 Pf. einschließlich Zinsen und Abschreibungen. 1) Wasserwerk in Sommerfeld (Abb. 18a/d). Die Anlage dient zur Ergänzung des vorhandenen Wasserwerks und besteht aus zwei Rohrbrunnen und dem Kessel- und Maschinenhaus nebst dem Wohnhaus für den Wärter.

Nn noch weiter zufließende Wasser wird durch das Rohr h in den Wassergewinnung und Wasserförderung. 32&. Abstellvorrichtung, Benzinmaschine. Abb. 3Z. Wasserwerk in Boppard. darunter befindlichen Trichter geleitet. Um zu verhüten, daß das Blech· gefäß im Winter einfriert, wird das im Boden desselben angebrachte Ent· wässerungshähnchen i bei Frostwetter etwas offen gelassen. Die Vor· richtung hat den Vorzug schneller und sicherer Wirksamkeit, ohne die 56 Beschreibung neuerer Bahnwasserwerke. Gefahr des Festklemmens bewegter Teile, und leichter Zugänglichkeit aller Teile.

2. 3. 4. 5. 6. 7. 54 Beschreibung neuerer BahnwaBserwerke. 2. Anlagen mit gemauerten Flachbrunnen. a) Wasserwerk in Boppard. (Abb. 32a) versehen. Ein in die Zuflußleitung des Kohlenwasserstoffes eingeschalteter Absperrhahn Abb. 31. Kohlenwasserstoffmotor (Allgem. Anordnung). ist mit einer Seilrolle verbunden, um die ein mit der Rolle verstütetes Drahtseil geschlungen ist, das am einen Ende ein kleines Blechgefäß, am anderen Ende ein das Leergewicht des Blechgefäßes ausgleichendes Gegengewicht trägt.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 9 votes