Schubstangen und Kreuzköpfe by Oberingenieur H. Frey (auth.)

By Oberingenieur H. Frey (auth.)

Show description

Read or Download Schubstangen und Kreuzköpfe PDF

Best german_13 books

Die Binokularen Instrumente

This booklet was once initially released sooner than 1923, and represents a replica of a major ancient paintings, keeping a similar layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to observe OCR (optical personality popularity) expertise to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical error, unusual characters and complicated formatting) and doesn't safely protect the old personality of the unique artifact.

Einführung in die Zahnärztliche Röntgenologie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Schubstangen und Kreuzköpfe

Sample text

Mit 116 Textfiguren. - Steif broschiert Preis M. 4,-. Der Sammelname "Räder mit schrägen Zähnen" urnfaßt die Stirn- und Kegelräder mit Schraubenzähnen und die Getriebe für sich kreuzende Achsen. Behandelt wird die Berechnung, Konstruktion und Bearbeitung der Stirn- und Kegelräder mit Schraubenzähnen, der Räder nrit Winkelzähnen, der Hyperboloidräder, Sehraubenräder und Schneckengetriebe. Den Schneckengetrieben wurde ihrer Wichtigkeit halber eine ausführliche Behandlung zuteil. Auf eine geometrisch genaue Feststellung der Eingriffsverhältnisse mußte eingegangen werden, weil kein anderer \Veg ausreichende Hilfsmittel für die zweckmäßige Bemessung der Getriebeeinzelheiten bietet.

I. Die Stribeckschen Untersuchungen von gehärtetem Stahl unter Berücksichtigung der Kugelform. 1. Gehärtete Kugeln zwischen Kugeln gleicher Größe. 2. Druckproben von Kugeln zwischen ebenen Platten oder hohlkugeligen Stempeln. 3. Pressung zwischen den Druckflächen und zulässige Belastung. li. Kugellager im Betrieb. 1. Lagerreibung. 2. Zentrifugalkräfte. 3. Zulässige Belastung der Kugellager. 4. Gleit- und Kugellager. 5. Die Feinde des Kugellagers. III. Herstellung der Kugellager. 1. Anforderung an das Material.

Die Unregelmäßigkeiten des Ganges fehlerhafter Zahntriebe. 1. Fehler der Evolventenflanken mit radialem Fußansatz bei kleinen Zähnezahlen. - 2. Teilungsfehler. - 3. Fehler von Zykloidenverzahnungen bei unrichtiger Achsenentfernung. - 4. Fehler der formgefrästen Stirnradzähne. - 5. Fehler der mit Schneckenfräser bearbeiteten Stirnradzähne. VIII. Die Berechnung der Stirnräder. A. Rücksichtnahme mit Festigkeit (Krafträder). - B. Rücksichtnahme auf Abnützung und Erwärmung (Arbeitsräder). IX. - X. - XL Die Konstruktion der Räder.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 10 votes