Schulungsprogramm Gefahrguttransport: Fortbildungslehrgang by Dr. Ing. Siegfried Kreth, Bernd Endrich, Horst Oertel

By Dr. Ing. Siegfried Kreth, Bernd Endrich, Horst Oertel (auth.)

Das Schulungsprogramm Gefahrguttransport des Springer-Verlags zeichnet sich durch die besondere didaktische Darstellung aus. Es ist damit das erste Programm, das den Bedürfnissen der Zielgruppe Kraftfahrer durch die Formulierung der schwierigen Materie entgegenkommt. Die Lerninhalte entsprechen dem Rahmenlehrplan für die Gefahrgutfahrerschulung des DIHT. Der Autor und seine Mitarbeiter bilden seit vielen Jahren Fahrer aus.
Die Unterlagen sind auf dem Stand von Januar 1996.

Show description

Read or Download Schulungsprogramm Gefahrguttransport: Fortbildungslehrgang Stück- und Schüttgutfahrer PDF

Similar german_7 books

Wandel der Interpretation: Kafkas, Vor dem Gesetz‘ im Spiegel der Literaturwissenschaft

6 der Hermeneutik und der Literaturtheorie mit denen der empirischen Forschung verbindet. Es hat mich gefreut, daß die Herausgeber bereit waren, das Buch in die Reihe "Konzeption Empirische Literaturwissenschaft" aufzunehmen. Erkenntlich bin ich ihnen auch für ihre kritische Durchsicht des Manuskriptes.

Additional info for Schulungsprogramm Gefahrguttransport: Fortbildungslehrgang Stück- und Schüttgutfahrer

Sample text

Werkzeugkasten I nein lH Unterlegkeile vorhanden? 2 Warnleuchten vorhanden? Warnleuchten geprüft und funktionsbereit? SChutzausrüstung entsprechend der Unfallmerkblätter -- Warntafeln sichtbar angebracht? -- Erste Hilfe Ausrüstung und Warndreieck vorhanden? Cl ....... I:: ~ Fahrbetrieb (allgemein) 1::: ~ ..... I:: :::l lC 0- Kraftstoff im Tank? ÖlsUnde in Ordnung? rD CJ rD Kühlwasser in Ordnung? 0: .... Reifen Profi ltiefe kontrolliert? ,rD Reifen auf Schäden kontrol liert? 0- I:: : :::l lO ! Reifendruck in Ordnung?

2 0: CI.. 1 Klasse Klasse .. fit Klasse 9" 65 Übungsfragen 1. Welche Personen gehören zur Fahrzeugbesatzung? Fahrzeugführer Beifahrer Anhalter 2. Wann muß die Ladefläche eines Fahrzeuges gereinigt werden? nur vor dem Beladen. vor dem Beladen und wenn Gefahrgut auf der Ladefläche ausgelaufen ist auch nach dem Entladen. nach jedem Entladen. c n :r -+. c :r :::I u::I 0- ... /1) '" /1) -+. 3. Für welche Gefahrklassen besteht ein generelles Zusammenladeverbot mit anderen Klassen? 0: 0- ... /1) C :::I u::I Klasse 4 Klasse 2 Klasse 1 4.

Gefahreigenschaften und Notfallmaßnahmen sind im Unfallmerkblatt beschrieben . Fahrer und Beifahrer sind verpflichtet, das Unfallmerkblatt vor Antritt der Fahrt durchzulesen, um sich über die notwendigen Sofortmaßnahmen zu informieren . Beim grenzüberschreitenden Verkehr sind Unfallmerkblätter in der Sprache des Ursprungslandes, der durchfahrenden länder und des Bestimmungslandes mitzuführen . Die Gültigkeitsdauer für die nationale ADRBescheinigung beträgt drei Jahre. 1'11 :3 111 o :3 27 Übungsfragen 1.

Download PDF sample

Rated 4.44 of 5 – based on 5 votes